2014

Divadlo Na zábradlí
J. Voskovec und J. Werich, Bearbeitung D. Viceníková:
V+W - Korespondenz

Regie Jan Mikulášek

Divadlo Na zábradlí / Theater Am Geländer
Anenské nám. 5, Praha 1
TERMIN: MAI 2015 - wird noch bekannt gegeben

Jiří Voskovec und Jan Werich, die zwei großen tschechischen Theatermacher des 20. Jahrhunderts, führten mehr als dreißig Jahre lang einen regen Briefwechsel über den Ozean hinweg. Voskovec als in den USA erfolgreicher Schauspieler, mit großen Auftritten am Broadway und Filmen wie „12 Angry Men“, Werich als wohl beliebtester tschechischer Schauspieler seiner Zeit. Die Inszenierung gilt als eines der bedeutendsten gegenwärtigen Theaterereignisse in Tschechien. Witz, Tragik, starke Regie, raffiniertes Bühnenbild!

Ausgezeichnet u. a. mit dem „Preis des tschechischen Theaters 2013“, mit dem „Preis der Theaterzeitung Divadelní noviny“