8. 11. – 17. 12.
Ausstellung - Plakate:

Mikuláš Macháček für theater.cz

November 2021

Goethe-Institut
Masarykovo nábřeží 32, Prag 1

Die Ausstellung umfasst elf Jahrgänge des Prager Theaterfestivals deutscher Sprache und seines unübersehbaren grafischen und visuellen Stils, für den der Autor Mikuláš Macháček und seine Mitarbeiter aus dem Atelier zetzetzet verantwortlich zeichnen.
Das Schaffen von Mikuláš Macháček für das Festival ist nicht abgedroschen, rasant und treffend – er versteht es, Verbindungen eines individuellen visuellen Stils zu finden und auszudrücken, zu komprimieren und in Zeichen, Bild oder Schrift ganz die dramaturgische Ausrichtung des jeweiligen Jahrgangs zum Ausdruck zu bringen. Das Ensemble an Exponaten zeigt die alljährliche Suche und das Finden des visuellen Ausdrucks mit einer neuen ästhetischen Ladung, gleichzeitig aber äußern sich darin die Kontinuität des künstlerischen Ausdrucks und eine völlig eigenwillige Handschrift.

Mo – Di: 8:00 – 19:00 Uhr
Fr: 8:00 – 17:00 Uhr