Wir unterstützen die Ukraine!

25. 02. 2022

Die aggressiven, bedrohlichen und gefährlichen politischen und militärischen Aktivitäten Russlands erinnern uns an die tragischsten Momente der modernen europäischen Geschichte. Für die Beilegung von Streitigkeiten zwischen Staaten gibt es nur einen Weg: Verhandlungen im Rahmen des Rechts.
Wir denken an unsere hervorragenden Kollegen in der Ukraine und in Russland, unter denen wir viele Freunde haben. Wir glauben, dass auch sie auf der Seite der Demokratie, der Freiheit und der Zusammenarbeit ohne Krieg und ohne Invasion stehen. Wir bieten ihnen bei Bedarf unsere Hilfe und Unterstützung an.